Allgemeine Informationen

Ursachen für Ekzeme

Ekzemformen

Ekzeme an spezifischen Lokalisationen

Therapie

Fragebogen
 Go!
EnglishDeutschTurkish
home
Allgemeine Grundlagen
Behandlungsmöglichkeiten/ Medikationen
Therapie der verschiedenen Ekzemtypen
Allergisches Kontaktekzem
Irritatives Kontaktekzem
Atopische Dermatitis (AD)
Seborrhoisches Ekzem
Nummuläres Ekzem
Disseminierte Ekzeme
Asteatotisches Ekzem
Dyshidrotische Ekzeme
Hyperkeratotisch-rhagadiformes Hand- und Fußekzem
Photoallergische und Phototoxische Ekzeme
Behandlung bei spezifischer Lokalisation
Behandlung von verschiedenen Altersgruppen
Kinder
Schwangere
Ältere Patienten


Feedback
Ressources
FAQ
Haftungsausschluss
Team Info
Site map

Nummuläres Ekzem

Da das nummuläre Ekzem mit der atopischen Dermatitis, dem asteatotischen Ekzem und dem Stauungsekzem überlappen kann, sollte die zugrunde liegende Ursache abgeklärt werden. Das nummuläre Ekzem kann mit

therapiert werden.
Einige Patienten benötigen in Abhängigkeit des individuellen Hautzustandes zusätzlich eine UV-Phototherapie.



 Seite bewerten:

Wir möchten gerne Ihre Meinung über diese Seite erfahren

Seite bewerten
DermIS.net Uni Heidelberg